[1 / 1 / 1]

No.9692 ViewReplyOriginalReport
...Anonymous CA
04/01/21(Thu)08:34:18 No.9628
8 KB
8 KB JPG
Es ist wirklich ganz einfach und ich werde euch sagen, warum. Es ist, weil die amerikanische Kultur sich um Neger dreht. Sie haben Feiertage für Neger. Sie töteten Hunderttausende von weißen Männern, um Neger zu befreien. Sie hören Negermusik. Sie wählen einen Neger zum Präsidenten. Sie kleiden und verhalten sich wie Neger. Sie beziehen ihre gesamte moderne Kultur von Negern. Sie posten freche Gifs über Neger. Sie schauen Sportübertragungen, um Neger zu verehren. Ihr größtes Ereignis des Jahres besteht darin, Partys zu Ehren von Negern zu schmeißen, die Sport treiben. Sie benutzen Neger-Slang wie "bruh" und "thot". Wenn Sie "Martin Luther" sagen, denken sie nicht an den Vater des Protestantismus. Sie denken an den Neger. Ihre Städte sind komplett mit Negern überlaufen. Sie verehren ihre ZOGbot-Polizei, die überproportional mit Negern besetzt ist, und ihre globale Polizeitruppe von Soldaten, die mit Negern besetzt ist. Sie haben sich auf die Seite der Neger in Angola, Mosambik, Rhodesien und Südafrika gegen die Weißen gestellt. Ihre Männer sitzen herum und schauen Neger-Bälle, während ihre Frauen Neger-Talkshows schauen und über Neger-Schwänze fantasieren. Sie verehren Neger wie Muhammad Ali und Michael Jordan und Michael Jackson, während sie die Weißen angreifen, die ihr Land tatsächlich aufgebaut haben, bevor die Neger es übernommen haben. Ihre Filme sind voll mit Negern und ihre Musikcharts werden von Negern angeführt. Sie schicken Neger zu den Olympischen Spielen und feiern, wenn die Neger gewinnen, weil diese Neger echte rotblütige amerikanische Neger sind. Sie schauen Neger-Pornos bis zu einem Punkt, an dem sie bei "BBC" nicht an ein internationales Medienunternehmen denken, sondern an Neger-Penisse.